Sanitär- Heizung- Klimatechnik Innung Löbau- Zittau

WIR ÜBER UNS

SHK-Obermeister Jörg Schrott:

„Wir stellen die Weichen für morgen“ 

 

 

‹‹Das SHK-Handwerk ist heute mehr denn je ein Handwerk der Zukunft. Klimaschutz, Energieeinsparung, Trinkwasserschonung, Nachhaltigkeit, Hygiene, Komfort: Das sind Themen, die uns zum Handeln herausfordern. Denn wir stellen heute die Weichen für morgen. Aus Politik und Wirtschaft erreichen uns laufend neue Gesetze und umweltgerechte Produktentwicklungen. Für uns SHK-Betriebe heißt das: lebenslanges Lernen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Denn wir informieren unsere Kunden umfassend, auch über neue nachhaltige Produkte. Sie müssen vereinbar sein mit dem Wunsch nach Komfort, Hygiene und Ästhetik sowie einem sparsamen Betrieb. Hier sind wir als kompetente Gesprächspartner gefragt, die kreative Lösungen bereithalten. Diese weitreichenden Ansprüche erfüllen unsere Mitgliedsbetriebe. Sie sorgen dafür, dass moderne Lebenswelten die Ressourcen unseres Planeten schonen: Heizungsanlagen mit einem geringen CO2-Ausstoß, Nutzung von Sonne und Erdwärme, Badarmaturen mit einem sparsamen Frischwasserverbrauch und Lüftungsanlagen, die wenig Strom brauchen.››

Geschäftsstelle

Richard-Müller-Str. 80 b
02708 Löbau

Tel.: 03585 861616
Fax: 03585 861617
eMail: office@swoboda-gmbh.de

Obermeister

Jörg Schrott

 

 

https://www.installateur.net/de/feeds/news_feed/de/

28.11.2019
Alle zwei Jahre ist die IFH/Intherm, die Fachmesse für Sanitär, Haus- und Gebäudetechnik in Nürnberg, der Hotspot der SHK-Branche. Vom 21. bis 24. April 2020 bekommen Handwerksunternehmer und ihre Mitarbeiter einen entscheidenden Wissensvorsprung, um ihre Kunden optimal beraten zu können.
25.11.2019
Tim Großpietsch aus Zwickau/Sachsen wurde am 16.11.2019 Deutscher Meister im Sanitär Heizung Klima-Handwerk.
14.11.2019
Im Bundes­anzeiger vom 11.11.2019 wurden die Allgemein­verbindlicherklärungen von zwei Tarifverträgen über Berufsbildung und über Sozialkassenverfahren für das Dachdeckerhandwerk bekannt gemacht.
12.11.2019
Aufgrund der aktuellen Beschlüsse des Bundeskabinetts, insbesondere zur Umgestaltung der Förderkulisse, jagt eine öffentliche Schlagzeile die nächste. Dies führte im sächsischen Heizungsbauerhandwerk bereits zu einer spürbaren Verunsicherung der Kunden.
4.11.2019
Die SHK-Ausbildungswerbung der SHK-Verbandsorganisation „Zeit zu Starten“ ist in Sachsen überaus erfolgreich. Bei den Lehrabschlüssen im Beruf Anlagenmechaniker SHK ist ein Anstieg zum Vorjahr von 16,8 % zu verzeichnen.
8.10.2019
Die KfW-Förderbank teilt in ihrem Newsletter vom 02.10.2019 mit, dass die Bundesmittel für barrierereduzierende Maßnahmen im Zuschussprogramm "Altersgerecht Umbauen" leider aufgebraucht sind. Daher können ab sofort keine Anträge mehr für Investitionszuschüsse im Bereich Barrierereduzierung gestellt werden.
9.9.2019
Die Große Koalition hat sich nach lang anhaltendem Druck der Handwerksorganisation darauf geeinigt, in 12 Gewerken zur Meisterpflicht zurückzukehren. Darunter sind auch die von der SHK-Verbandsorganisation vertretenen Behälter- und Apparatebauer.
27.8.2019
Energieeffizienzpotentiale von Bestandsheizungsanlagen sind oftmals erheblich und können häufig durch geringinvestive Maßnahmen erschlossen werden. Durch die Sächsische Energieagentur-SAENA GmbH, den Fachverband Sanitär Heizung Klima Sachsen sowie die Handwerkskammern Chemnitz, Dresden und Leipzig wurde ein spezielles Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm für SHK Handwerksbetriebe entwickelt, welches diese zusätzlich und aktuell informiert und fit für dieses Geschäftsfeld macht.
30.7.2019
Vom 18.-19. März 2020 findet die Jubiläums-veranstaltung "20. Deutscher Klempnertag" im Congress Centrum Ulm statt. Erstmals gibt es eine Internetseite mit allen Informationen zum Tagungsablauf und zur Ticketbuchung:
8.7.2019
Im Rahmen der mitteldeutschen Verbändekooperation trafen sich am 28. und 29. Juni 2019 die geschäftsführenden Vorstände der Fachverbände SHK Thüringen, SHK Sachsen-Anhalt und SHK Sachsen zu einer Klausurtagung in Ilmenau.