Ausbildereignung nach AEVO

Bezeichnung:

Ausbildereignung nach AEVO

 

Die Qualität der betrieblichen Ausbildung hängt wesentlich von den fachlichen und pädagogischen Kompetenzen der Ausbilder/innen ab. Dieses Seminar vermittelt Ihnen diese Fähigkeiten und berechtigt Sie zum Ausbilden von Lehrlingen.

 

Der Lehrgang entspricht dem Teil IV der Meisterausbildung – erfolgreiches Bestehen befreit auf Antrag vom Teil IV der Meisterausbildung.

 

Termin:

26.11.2018 - 13.12.2018 Vollzeit Bautzen

Umfang:

100 Unterrichtsstunden, ohne Prüfungszeiten

 

Unterrichtstage:

Montag bis Freitag 08:00 bis  15:00

Schulungsort:

02625 Bautzen - auf Anfrage

Zielgruppe:

Gesellen aller Gewerke, Facharbeiter, Nachwuchsführungskräfte in der Ausbildung,

alle Interessenten, die den Erwerb der Ausbilderberechtigung planen

Voraussetzung:

Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Zulassung gemäß Rechtsvorschrift der Ausbildereignungsverordnung

Abschluss: Nach erfolgreicher Prüfung Zeugnis und Urkunde der Handwerkskammer Dresden
Förderung:

Meister-BAföG (AFBG), , SAB Dresden (Weiterbildungsscheck für AN und AG unter bestimmten Voraussetzungen)

Gebühr:

595,00 Euro zzgl. Prüfungsgebühr und ca. 27,00 Euro Fachbuch

 

Downloads zum Kurs: